Psychedelic World Electro-Pop Music

Verträumte, surreale, phantasievoll überraschende, wuchtige, cineastische Musik, die einen die Luft anhalten lässt, weil man ahnt, dass die verträumte Harmonie nicht von Dauer ist, sie ins Chaos mündet um wieder zu einer lyrischen Melodie zu werden. Und plötzlich erwacht man aus dem Traum. Denn die Band ist Meister der unerwarteten „Schlüsse“.

DUPLEX ist das Zusammentreffen von zwei renommierten Musikern der belgischen Szene, Didier Laloy (diatonisches Akkordeon) und Damien Chierici (Violine). Es ist auch das Zusammentreffen von zwei Generationen und zwei verschiedenen musikalischen Universen, die anfangs nicht unbedingt dazu berufen waren, sich eines Tages zu kreuzen.
Didier hat einen Hintergrund in traditioneller/Weltmusik und ist dafür bekannt, dass er zur Wiederbelebung des diatonischen Akkordeons auf internationaler Ebene beigetragen hat.
Damien hingegen kommt aus der blühenden und kreativen Lütticher „Pop/Rock/Elektro“-Szene.

Die Zeit von COVID-19 kam und brachte die Künstler dazu, sich neu zu erfinden und neue Horizonte zu erkunden. Es war eine großartige Gelegenheit für sie, sich auf ein neues musikalisches
Abenteuer einzulassen und DUPLEX zu gründen, in dem sie ihre Einflüsse mit Weltmusik, Elektro-Pop und cineastischen Atmosphären vermischen.
Für noch mehr Fülle und verrückte Beats stehen Olivier Cox (Schlagzeug) und Quentin Nguyen (Keyboards).

Ein aufregendes, verträumtes, surreales und phantasievolles Reisetagebuch mit belgischem Touch, das aus bunten Begegnungen und würzigen Aromen besteht.

Buchbar als:
Duplex Duo: 2 Musiker und Techniker
Duplex Band: 4 Musiker, Techniker für Ton und Licht und Tourmanager (= 7 Personen)

Album Release: 27.1.2023 ARC Music (UK), Vertrieb Naxos.

Künsterseite: duplexmusic.be

Achtung: an dieser Stelle Überleitung zu Youtube. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Youtube.