by Johan Bergmark

Singer-Songwriter, Folk Noir, Americana

Lars Bygdén gehört zu den einflussreichsten Singer/Songwritern Schwedens. In der 2. Hälfte der 90-er Jahre startete Lars Bygdén mit der Country Rock Band „The Thousand Dollar Playboys“ und wurde zur Schlüsselfigur der aufsteigenden Skandinavischen Country Rock Szene. Er präsentierte dieses Genre einem neuen Publikum der Indie Szene, die Country Musik bis zu diesem Zeitpunkt immer geächtet hatten.

Im Jahr 2005 veröffentlichte er sein erstes Soloalbum „Trading happiness for songs“ das mit dem Manifest Award für das beste Singer/Songwriter-Album ausgezeichnet wurde. Das Album enthält das erfolgreiche Duett mit Ane Brun “This Road” und wurde mit Platin ausgezeichnet. Sein zweites Album – ein Themenalbum über seine Familie – wurde 2009 veröffentlicht und der Song „Good Times“ war im Sommer 2009 ein großer Radiohit. 2011 erschien das Doppelalbum „Songs I Wrote“, das 15 Jahre brillanten Songwritings zusammenfasst. 2012 erschien das Album “LB”, das von der Presse hoch gelobt wurde und sowohl eine Grammy, als auch eine Manifest-Nominierung für das animierte Video zu „The Hole“ erhielt. 2018 erschien mit „Dark Companion“ das bisher emotionalste und erfolgreichste Album von Lars Bygdén. Am 28. Januar 2022 folgt mit „One Last Time for Love“ nun die Fortsetzung einer Geschichte voller Trauer, Dunkelheit, aber auch dem Ausblick auf ein Licht am Ende des Tunnels.

Im Frühjahr 2023 tourte Lars Bygdén als opener mit dem schwedischen Singer-Songwriter Christian Kjellvander durch Deutschland, Belgien und Österreich.

Lars Bygdén ist ein beeindruckender Performer und Musiker, ein Meister der dunklen Stimmungen, die immer an’s Licht führen. Das wird deutlich, wenn man ihn zwischen den Songs erzählen hört. Auch wenn er schwere Themen anspricht, ist lösende Leichtigkeit präsent.

Das Publikum erwartet ein eindrucksvolles, starkes Konzerterlebnis, an das man sich mit einem Lächeln erinnert.  

Hinweis: Die Videos wurden von YouTube bzw. Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzbedingungen von Google bzw. von Vimeo

larsbygden.com
Youtube Channel

Pressestimmen „One last time for love” (2022)

Ein wahrhaft großer Sänger und noch größerer Songschreiber…“ – ALBUM OF THE WEEK plattentests.de 
Sehr sehr schöne Musik“ – Sound and Books
Beeindruckend und schön“ – Chrismon.de
Dieses Licht sollten wir alle sehen“ – Blueprint Fanzine
…unglaublich schön.” – NORDIS

Es gibt zur Zeit wohl kaum einen anderen Musiker, der Melancholie auf
so elegante und angenehme Art in musikalische Klangwolken gießen kann,
wie der schwedische Songwriter Lars Bydgén.
” – Gaestliste.de

One Last Time for Love ist ein wunderbares tiefsinniges und sehr
tragendes Album, das da aus Schweden zu uns kommt. Zu empfehlen für
Freunde des Folk Noir zum Genießen von Texten und wunderbaren
warmen Melodien
.“ – Musicspots

Pressestimmen „Dark Companion“ (2018)

Eine Scheibe voller Trauer, Wut und Abschied – und doch so grandios schön!… Der Opener ‚We’re Not About To Fall Apart” beginnt zerbrechlich, entfaltet jedoch mit dem Einsatz der Band und der Streicher eine ungeheure Wucht – ein superbes Stück Kammermusik-Pop.Good Times

„…Melancholisch waren seine in Alternative Country und Southern Rock verwurzelten Songs schon auf dem Vorgängeralbum, jetzt sind sie stockfinster und schwingen sich in ihrer Dunkelheit dennoch zu großer Schönheit auf.… „Jazzthetik

„Eine der herausragendsten Schallplatten im Jahr 2018…. Auch wenn bereits Seite 1 großartige Lieder zwischen dunkler, melancholischer Traurigkeit und freundlich, warmen Sounds enthält, so ist für mich Seite 2 die wirkliche Überraschung. Der dreiteilige Track ‚Goodbye‘ kann im Blindtest gut mit Pink Floyd verbunden werden. Akustische Gitarren und breitwandiger, epischer Sound, das ist große Songwriter-Klasse!…. Persönliche Tragik, Verlust eines geliebten Menschen, verarbeitet jeder anders. Ein Künstler zieht sich zurück oder flüchtet mit seiner Musik in eine der Realität fernen Wirklichkeit. Auch Lars Bygdén hat es getroffen, doch er kam zurück und hat für uns eine LP geschaffen, die schlicht sprachlos, ja ergriffen macht.“ Vinyl-fan.de

Dass Bygdén ein großer Songschmied, Sänger und Gitarrist ist, war nicht mehr zu beweisen, schließlich brachte der Mann einst den ‚Americana‘-Sound nach Schweden. Aber natürlich ist dieser aktuelle Reigen schwere Kost, er rückt einem fürwahr dicht auf die Pelle, seine Intensität ist überwältigend, seine schiere Klasse ebenfallsSaarbrücker Zeitung

Bygdén ist hier ein sehr zärtliches, lebensbejahendes Album gelungen…“nordische-musik.de

Großformatiger Überwältigungs-Pop, im Schmerz geboren. Harmonische Schönheit des Sounds zwischen Licht und Dunkelheit. Dramen voller musikalischer Grandezza. Verzweiflungs-Balladen zwischen Elegie und Melancholie (die eh immer wieder auftreten), Zartheit und Düsternis, mit Folk-Spuren. Getragene marschierende Feierlichkeit zwischen nackt und Cinemascope.“ Glitterhouse

Datum Stadt Location Land
06/04/2024 Postfeld Alte Meierei am See Germany
Altersbeschränkungen: All Ages.
07/04/2024 Lochwitz Kulturhof Lochwitz Germany
Altersbeschränkungen: All Ages.
11/04/2024 Grevenbroich Café Kultus Germany
Altersbeschränkungen: All Ages.
13/04/2024 Herisau, Schweiz Dä 3. Stock Germany
Altersbeschränkungen: All Ages.
14/04/2024 Hanau Ellis Germany
Altersbeschränkungen: All Ages.

Abonnieren: RSS | iCal